Donnerstag, 30. September 2010

Schwangere Miranda Kerr läuft für Balenciaga

Das ist wohl die größte Überraschung auf der Paris Fashion Week!


Die im 5. Monat schwangere Miranda Kerr stahl in einem kurzen Hahnentritt-Kleid von Balenciaga allen anderen Models die Show!


Obwohl Supermodels wie Amber Valetta und Gisele Bündchen selbstverständlich auch wieder umwerfend aussahen und Neuling Lindsey Wixson auch überzeugte.

All Images: via

Partyregeln für alle Gäste von Carine Roitfeld - aufgestellt von Anna dello Russo


Solltet ihr mal auf eine Party von Carine Roitfeld eingeladen werden, dann besser jetzt gaaaanz genau aufpassen!

Fashionista und Vogue-Japan-Chefin Anna dello Russo hat die ultimativen Regeln aufgestellt, die es zu beachten gilt, wenn die Chefin der französischen Vogue geladen hat.

1. Carefull with the black outfits  
(it makes omologate effects).

2. Mask plus tuxedo? so obvious.

3. Don't go too literal. 
EYES WIDE SHUT 
is just a start point.

4. Don't rent the outfit 

(you'll smell like a dusty attic).

5. Don't go too far back 

with VINTAGE.

6. Find your look in 

contemporary brands. 
(Fashion is HINC et NUNC).

7. Head-pieces is the KEY of the look. 

It needs your personal touch.

8. Shoes? doesn't matter, 

nobody will note it.

9. Leave the COUTURE to Carine, 

she will be the QUEEN of the party.

10. Go to STYLE.com and start your PERSONAL, CREATIVE, ECCENTRIC, SURPRISING, UNIQUE, ORIGINAL, RESEARCH".

Mittwoch, 29. September 2010

Cover-Watch: Vogue Italia

Image: via
Schön Rot!


Das neue Cover der Vogue-Italia!


Model: Mariacarla Boscono
Photographer: Steven Meisel
Stylist: Panos Yiapanis
Hair: Guido Palau
Makeup: Pat McGrath

Trend: Camelfarben

Zeit mal wieder ein bisschen Trends auf meinem Blog zu streuen!


Nicht wirklich neu, dafür aber jetzt überall angesagt: Jacken und Mäntel in Camelfarben. 
Die Lifestyle- und Modezeitschriften drucken die schicken Teile jetzt gerade überall - und ich zeig sie euch per virtuellem Fenster auf meinem Blog!


Hier eine kleine Auswahl...



Juicy Couture über stylebop.com, ca. 379 Euro
Laurél, ca. 899 Euro
Mango, ca. 199 Euro
Mango, ca. 159 Euro
Zara Studio Collection, ca. 349 Euro
Esprit, ca. 119 Euro
Carven, ca. 550 Euro

Dienstag, 28. September 2010

Fashion against Depri-Stimmung: Die neue Kollektion von Blumarine

Regenbogen-Leoparden-Muster, fabelhafte 70ies-Silhouetten: Die Blumarine-Kollektion versüßt mir das Berliner Depri-Wetter.


Wenn ich aus dem Fenster gucke sehe ich nur schlecht gelaunte Menschen und die nächsten sich anbahnenden Regenwolken, die gerade die letzten hellen Flecken am Himmel mit einem tiefen, dunklen Trüb-Grau bedecken.


Blumarine ist Kontrast-Programm pur! Hell, freundlich, leuchtend. Leichte Schnitte, schöne Schwingungen, zarte Stoffe. Da bekomm ich gleich Lust, mir die Last-Minute-Angebote der Reiseveranstalter durchzugucken - immerhin stehen bei mir noch 13 Urlaubstage aus :)


Wo würdet ihr hinfahren?




All Images: via Fashionindie

Traumstiefel entdeckt

Ich will diese Stiefel!


Zartes Leder, Cut-Out-Verziehrung und runder Leisten. 
Diese Stiefel von Chloè sind unglaublich!


Gesehen bei net-a-porter. Doch wo nehme ich nur die 845 Euro dafür her? 

Montag, 27. September 2010

Oh la la: Echter Mode-Humor

So haben wir Anna Wintour, Grace Coddington und Carine Roitfeld noch nie esehen....


Alexandro Polombo und sein Humor-Chic! 


Die Fotos widmet er der Paris Fashion Week und nennt die "frivolen" Zeichnungen "Bienvenue a Paris".Oh la la!




All Images: Alexandro Polombo
via Fashionindie

Lesespaß! "Mini Shopaholic" von Sophie Kinsella

Hurra, gerade liefert der nette Amazon-Mann meine neue Verschling-Lektüre.

Einer meiner Lieblings-Autorinnen hat ihr neues Werk veröffentlicht. "Mini Shopaholic" von Sophie Kinsellea.
Die Becky Bloomwood - äh - Brandon-Geschichte geht weiter! Diesmal mit der kleinen Minnie, dem süßen Mädchen von Becky und Luke, das schon genau weiß, was es will: Shopping, Shopping und noch mal Shopping!

Sehr leichte Kost! Doch wenn ich aus dem Fenster gucke, ist es genau das Richtige für diese hässlichen Berliner Regen-Tage!

Das Buch ist bisher nur auf Englisch erschienen, kostet 12,95 Euro über Amazon! Am 25. Oktober wird es dann aber auch die deutsche Fassung geben. Manhattan, 14,99 Euro über Amazon!

Sonntag, 26. September 2010

Russischer Brunch im Pasternak


Ich bin immer noch soooooooo voll, dafür aber unglaublich glücklich.

Im Restaurant Pasternak am Berliner Wasserturm (Prenzlauer Berg) gibt es wohl den besten Brunch der Hauptstadt!

Blinis mit Surimi, Kartoffelplätzchen, Lachs-Sashimi mit Sesam, eingelegte Zucchini, Datteln im Speckmantel, mit Eiern gefüllte Nudeln, Johannisbeer-Tiramisu....

Die Auswahl ist toll, vor allem für Vegetarier! Auf Wurst wird (fast) verzichtet, es gibt viel mit Fisch (für die Ovo-Lacto-Pesces unter euch) und für Naschkatzen ist auch ziemlich viel dabei - und das alles für 12,40 Euro!

Wenn ihr mehr über eines meiner absoluten Lieblings-Restaurants erfahren wollt, klickt hier.

Man kann da übrigens auch unter der Woche und am Samstag immer top frühstücken.
Und das Ambiente ist wirklich gemütlich: Stuck, Kronleuchter, uralte Schwarz-Weiß-Fotos, alte Sofas und dunkles Holz!

Hier nun einige Eindrücke....








Samstag, 25. September 2010

Kilian Kerner Sample-Sale

Der Designer persönlich
Image: via Facebook
Kilian Kerner verkauft morgen Samples seiner Kollektion "Was der Himmel sagt".


WO? Im BFN, Rosenthaler Straße 40/41 Hackesche höfe 3

WANN? Von 16 bis 20 Uhr

Ausstellung "Not in Fashion"


Mode und Fotografie der 90er Jahre: Das ist der Inhalt der Ausstellung "Not in Fashion" im Museum für Moderne Kunst (MMK) in Frankfurt/Main. 

Die Ausstellung dokumentiert eine künstlerische Antibewegung, die hinter die Kulissen der Laufstege und Mainstream-Modemagazine blickte.

500 Fotografieren werden gezeigt, z.B. der exzessive Lebensstil von US-Model Kristen McMenamy: ungeschminkt in irgendeinem ranzigen Hotelzimmer, auf dem adrig-mageren, nackten Körper ist mit rotem Lippenstift ein Herz mit dem Wort "Versace" geschmiert. Im Mund hängt eine Zigarette.

Vor der Tür der Schau hängt ein Warnhinweis: "Einige Fotografien könnten Kinder und Jugendliche irritieren oder ihr sittliches Empfinden verletzen". 

Modedesigner Helmut Lang und Fotograf Jürgen Teller haben einen eigenen Raum gestaltet, die "Backstage-Modenschau".

Die Ausstellung wird bis 9. Januar 2011 gezeigt. Mehr Infos findet ihr hier.

Image: Jürgen Teller, Kristen Mc Menamy, London 1994. via
Image: Corinne Day, Kate Moss, (Sommer of Love), 1990 via

Peek & Cloppenburg Roadshow in Berlin

Gestern Abend stieg bei Peek&Cloppenburg eine große Modeparty. Der Retailer präsentierte die Herbst-/Winterkollektion 2010/2011!

Und weil P&C die Mercedes Benz Fashion Week seit Januar 2009 als exklusiver Retail-Partner begleiten, schon viele Roadshows veranstaltet hat, wurde die aktuelle Show natürlich auch wieder in der Hauptstadt abgehalten.

Nach Ladenschluss tummelten sich Fashion-Blogger, einige C-Prominente (Caroline Beil, Pete Dwojak (sind die eigentlich immer noch zusammen oder wieder getrennt?) und Anni Wendler (sehr unsympatisch)) und PR-Leute im Geschäft am Tauentziehen.

Die Fashion-Show mit Labels wie Boss Black, Gant, HUGO, Marc Cain und Napapijri zeigte die aktuellen Looks: Denim kombiniert mit karierten Blazern, grob gestrickte Hemden oder Cardigans mit Norwegermuster.
Dazu Jacken und Caps, aber auch zarte Seidenkleider und figurbetonte Anzüge.

Auch die Kollektion "das kleine Schwarze" wurde präsentiert, u.a. mit Kleidern von Mariposa oder Montego.

Laufsteglook von Gant
Image: PR P&C
Laufsteglook von Joseph Janard
Image: PR P&C

Laufsteglook von Marc Cain
Image: PR P&C

Freitag, 24. September 2010

D&G und eine große Blumen-Wiese

Eine wahre Blumenpracht! 
Die neue Kollektion von D&G setzt auf fröhliche Blumenprints, leuchtende Farben und feminine Formen. Weit schwingende Kleider, feminine Overalls oder schmeichelnde Carmen-Blusen: die Kollektion schreit nach Sonne, nach Urlaub, nach duftenden Wiesenspaziergängen und ausladenden Strand-Tagen.
Gelungen!

 











All Images: via Fashionindie